Dienstag, 25. Juni 2024 | 14:57

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Probeabonnement

Sie können eine kostenlose und unverbindliche 14-tägige Probe unserer Zeitung bestellen:

Probelesen ePaper

Probelesen gedruckte Zeitung

Nein. Die Lieferung endet nach 2 Wochen automatisch, Sie müssen nicht extra kündigen.

Abonnement

Ja, bitte bestellen Sie einfach hier unser Geschenk Abo für das ePaper oder die gedruckte Zeitung.

Besuchen Sie unseren  Prämienshop. Dort können Sie sich eine Prämie für die Vermittlung aussuchen und uns die Daten des neuen Abonnenten übermitteln.

Unseren aktuellen Prämienprospekt finden Sie hier.

Ca. 4 Wochen nach Abo-Beginn und der ersten Zahlung des Abo-Preises bekommen Sie von uns Ihre Prämie. Barprämien erhalten Sie per Überweisung, Sachprämien werden Ihnen per Paketdienst zugestellt.  
Hinweis: Bei Sachprämien mit Zuzahlung erfolgt die Lieferung gegen Nachnahme, das heißt der Zuzahlungsbetrag muss von Ihnen direkt beim Paketboten bezahlt werden.

Ja. Sie können die gedruckte Zeitung auch nur für Freitag und Samstag abonnieren. Eine Bestellmöglichkeit finden Sie hier.

Ja. Auch das ePaper gibt es als Wochenend-Abo nur für Freitag und Samstag. Informationen und Bestellmöglichkeit finden Sie hier.

Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten das ePaper bei Zubuchung zum Vorteilspreis. Die verschiedenen Möglichkeiten finden Sie hier.
Tipp: Entscheiden Sie sich für ePaper-Abo dürfen Sie sich neben Ihrer bisherigen Lokalausgabe auch noch eine weitere digitale Lokalausgabe kostenlos freischalten lassen.

Unsere Abonnements können mit einer Frist von einem Monat gekündigt werden. Soweit Sie eine Halbjahres- oder Jahresvorauszahlung vereinbart haben, ist eine Kündigung während der ersten zwei Jahre der Vertragslaufzeit mit einer Frist von einem Monat, jedoch nur zum Ende des jeweils laufenden Vorauszahlungszeitraums, möglich.  
 
Ist eine Mindestlieferzeit vereinbart, kann das Abonnement mit einer Frist von einem Monat, frühestens aber zum Ende der Mindestlieferzeit gekündigt werden.  
 
Bei ausdrücklich befristeten Abonnements endet der Vertrag mit dem vereinbarten Vertragsende, ohne dass es einer Kündigung bedarf. 

Bei einem Prämien-Abonnement (betrifft sämtliche Sach- oder Geldprämien, Ausnahme siehe nachfolgend) beträgt die Mindestbezugszeit 12 Monate. Soweit im Rahmen der Abonnement-Bestellung eine Bargeldprämie in Höhe von 150 Euro gezahlt oder ein Tablet geliefert wurde, gilt eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten.

ePaper

In unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung führen wir Sie durch das Merkur ePaper Die Anleitung steht hier zum Download für Sie bereit.

Das ePaper ist die digitale Fassung Ihrer gedruckten Heimatzeitung. Inhaltlich sind ePaper und Ihre gedruckte Zeitung identisch. Sie können das ePaper tagesaktuell online über unser Leseportal oder auf Mobilgeräten in einer der unten genannten Apps in digitaler Form abrufen.

Als Abonnent des ePapers loggen Sie sich mit Ihren bereits vorhandenen oder bei der Registrierung von Ihnen erstellten Zugangsdaten (E-Mail-Adresse und Passwort) ein. Weitere Informationen zu unseren Apps und zur Anmeldung erhalten Sie hier.

Nutzung am PC/Laptop/Mac (über Browser):  
Sie brauchen nur einen Internetzugang, einen aktuellen Standardbrowser (Mozilla Firefox, Microsoft Edge, Google Chrome, Safari) und für das Lesen von heruntergeladenen Ausgaben außerhalb des Leseportals den Acrobat Reader (oder einen anderen pdf-Reader.) Weiterhin sollten (falls nicht bereits erfolgt) Popups für diese Seite erlaubt und zur Ausführung genehmigt sein. 
 
Nutzung der App:
Sie benötigen ein mobiles Endgerät mit Betriebssystem iOS (ab iOS 13.x) oder Android (Android 6.0 oder höher).
Die ePaper App des Münchner Merkur finden Sie hier zum Download:
Apple App Store (iOS): Münchner Merkur ePaper 
Google Play Store (Android): Merkur ePaper
 
Außerdem benötigen Sie Ihre Zugangsdaten. Diese erhalten Sie nach Eingang Ihrer Bestellung bzw. bei der Registrierung im Leseportal.  
 
Einen Überblick zu unseren ePaper Angeboten finden Sie hier.

Das ePaper ist bereits ab 20:30 Uhr des Vorabends zum Lesen verfügbar.

Das ePaper bietet Ihnen die gewohnte Zeitungsoptik kombiniert mit den Vorteilen des digitalen Umfelds und somit eine Reihe von Vorteilen, die Sie in der gedruckten Ausgabe nicht haben: 

  • Frühzeitig informiert: Das ePaper steht bereits am Vortag ab 20:30 Uhr für Sie zum Lesen bereit. 
  • Offline lesen: Sobald Sie sich Ihre aktuelle Ausgabe heruntergeladen haben, können Sie von jedem Ort auf die Ausgabe zurückgreifen und brauchen dazu keine Internetverbindung. 
  • Speichern: Sie können sich einzelne Artikel, Seiten oder auch die gesamte Ausgabe als PDF-Datei auf Ihren Computer herunterladen oder in Ihrem mobilen Endgerät abspeichern. Natürlich können Sie wichtige Artikel auch drucken oder weiterleiten. 
  • Archiv: Sie können alle heruntergeladenen und nicht gelöschten Ausgaben Ihres Abonnements im Archiv aufrufen. Im Rahmen eines gültigen Abonnements ist der Zugriff auf nicht heruntergeladene Ausgaben der vergangenen 30 Tage möglich. 
  • Interaktiv: Springen Sie gleich in Ihr bevorzugtes Ressort, lesen Sie zu einem späteren Zeitpunkt an der gleichen Stelle weiter, setzen Sie Lesezeichen oder lösen Sie Rätsel digital in der Ausgabe. Lassen Sie sich einzelne Artikel vorlesen oder vereinfachen Sie sich das Lesen durch geänderte Schriftgröße. 
  • Suche: Geben Sie beim Lesen der Ausgabe ein Suchwort ein und schon wird Ihnen gezeigt, welchen Artikel Sie lesen müssen. Alternativ können Sie auch über alle Ausgaben nach Ihrem Stichwort suchen, die Ergebnisliste nach Ihren Wünschen filtern und sich gegebenenfalls eine einzelne Ausgabe hinzukaufen. 
  • Themenmonitor: Der Themenmonitor nimmt Ihnen die Suche ab und informiert Sie stets, wenn zu Ihren Wunschthemen neue Artikel erschienen sind.

Falls Sie sich nicht einloggen können, weil Sie Ihr Passwort vergessen haben: 

Hier können Sie ein neues Passwort anfordern.

Falls die Passwortanforderung mit Ihrer E-Mail-Adresse nicht funktioniert, wenden Sie sich bitte per E-Mail an kundenservice@merkurtz.de mit folgenden Angaben: 
Vorname, Nachname, postalische Adresse, Kundennummer (falls zur Hand) und E-Mail-Adresse, auf die das ePaper umgestellt werden soll.

Weitere detaillierte Fragen und Antworten rund um das ePaper finden Sie hier im Leseportal.

Abo-Service

Wir bieten unseren Lesern kostenfrei unsere Zeitungsrolle an – damit Ihre Zeitung immer trocken bei Ihnen ankommt.

Sie können die Zeitungsrolle mit einer Öffnung nach rechts oder nach links bei uns anfordern. Wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter Tel. 089/5306-222 oder per E-Mail an kundenservice@merkurtz.de  

Bitte wenden Sie sich am selben Tag telefonisch an unseren Kundenservice unter Tel. 089/5306-222, damit wir nachprüfen können, warum die Zeitung nicht bei Ihnen angekommen ist. Gerne stellen wir Ihnen für diesen Tag einen kostenlosen Zugangscode für das ePaper zur Verfügung. 

Manchmal kann es zu unerwarteten Ausfällen bei der Zeitungsproduktion oder Problemen bei der Abo-Zustellung kommen. Damit Sie trotzdem auf nichts verzichten müssen und weiterhin informiert bleiben, erhalten Sie die entsprechende Tagesausgabe gratis als digitales ePaper.  Melden Sie sich HIER für den Abo-Info-Service an.

Damit ihr Briefkasten nicht zu voll wird, pausieren wir die Zustellung ihrer gedruckten Zeitung, solange Sie nicht da sind – bitte geben Sie uns spätestens 5 Werktage vor Ihrem Urlaubsbeginn Bescheid
 
Mit unserem Urlaubs-Abo-Service bieten wir Ihnen verschiedene Optionen an: Wir stellen Ihnen für den Urlaubszeitraum gerne einen kostenfreien Zugang für unser ePaper zur Verfügung, damit Sie Ihre Zeitung auch auf Reisen digital auf Ihrem Tablet oder Smartphone lesen können – und zwar überall auf der Welt, solange es eine Internetverbindung gibt.

Alternativ können Sie ihre gedruckte Zeitung auch an eine soziale Einrichtung spenden, sich per Post nachsenden lassen oder während ihrer Abwesenheit lieben Freunden zum Lesen zur Verfügung stellen.  
Alle Möglichkeiten des Urlaubs-Abo-Service sowie die Online-Bestellformulare finden Sie hier.

Ja. Lesen Sie im Urlaub einfach kostenfrei unser ePaper digital auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Gerne richten wir Ihnen einen kostenfreien ePaper-Zugang für Ihren Urlaubszeitraum ein. 
Nach Ende des Urlaubszeitraums wird Ihnen ihre gedruckte Zeitung wieder wie gewohnt zu Hause zugestellt. 
 
Alternativ können Sie sich ihre gedruckte Zeitung während Ihres Urlaubs auch an eine alternative Adresse zustellen lassen. Wir senden Ihnen Ihre gedruckte Zeitung nach (per Postversand / ohne Mehrkosten innerhalb Deutschlands), damit Sie auch dort nicht auf ihr Lesevergnügen verzichten müssen. Nutzen Sie hierfür unser Nachsende-Formular. 

Für Nachsendungen ins Ausland erfragen Sie die anfallenden Porto-Kosten bitte vorab bei unserem Kundenservice unter 089/5306-222.  
 
Bitte geben Sie uns spätestens 5 Werktage vor Ihrem Urlaubsbeginn Bescheid!

Wenn Sie Ihr Zeitungsabo während Ihres Urlaubs spenden, stellen wir Ihre Zeitung im Urlaubszeitraum einer sozialen Einrichtung zur Verfügung. Damit geben Sie Menschen die Gelegenheit eine Zeitung zu lesen, denen es sonst oftmals nicht möglich ist.  
Damit auch Sie während des Urlaubs nicht auf die Nachrichten aus Ihrer Region verzichten müssen stellen wir Ihnen als Dankeschön gerne kostenlos unser ePaper zum digitalen Lesen zur Verfügung. Nach Ende des Urlaubszeitraums wird Ihnen ihre gedruckte Zeitung wieder wie gewohnt zu Hause zugestellt.  
Bitte geben Sie uns spätestens 5 Werktage vor Ihrem Urlaubsbeginn über unser Online-Formular Bescheid und wir kümmern uns um alles!

Ja. Machen Sie Ihren Freunden, Bekannten oder Nachbarn eine Freude und lassen Sie ihre gedruckte dort zustellen, solange Sie nicht da sind. Melden Sie uns einfach die alternative Lieferadresse über unser Online-Formular. 
Bitte geben Sie uns spätestens 5 Werktage vor Ihrem Urlaubsbeginn Bescheid! 

Abo-Änderungen

Ja. Nutzen Sie einfach unser Online-Formular für den Abo-Wechsel. Wir kümmern uns um alles und stellen ihr Abonnement zum nächstmöglichen Zeitpunkt um.

Mit der Umstellung sparen Sie nicht nur Papier, sondern auch monatlich bares Geld für die gleichen Inhalte der gedruckten Zeitung im 1:1 Seitenlayout. Die aktuell gültigen Abopreise zum Vergleichen finden Sie in der Abo Preisliste.

Sie lesen die neuesten Nachrichten bereits digital, wenn die Zeitung erst noch gedruckt wird. Die ePaper-Ausgabe ist bereits gegen 20.30 Uhr am Vorabend verfügbar – und wenn Sie sich die Zeitung einfach mal vorlesen lassen wollen, nutzen Sie unsere komfortable Vorlesefunktion. 
 
Im ePaper Abonnement können Sie sich neben Ihrer bisherigen Lokalausgabe noch eine weitere digitale Lokalausgabe kostenlos freischalten lassen. Wählen Sie die gewünschte Zweitausgabe einfach in unserem Abowechsel-Formular aus.
 
Darüber hinaus erhalten Sie jeden Samstag kostenlos ein digitales Magazin aus dem RTL-Verlag (z.B. Gala, stern oder Chefkoch) als zusätzlichen Lesestoff dazu.  
Auch auf das Rätselvergnügen müssen Sie digital nicht verzichten: Die Rätsel sind auch digital ausfüllbar. 

Ja. Wenn wir Ihre Bezugsgebühren bequem per Lastschrift einziehen dürfen oder Sie Ihre Bankverbindung ändern möchten, übermitteln Sie uns Ihre Bankdaten telefonisch unter 089/5306-222 oder über unser Online-Formular.

Nutzen Sie einfach unser Online-Formular für die Umstellung auf die digitale Abo-Rechnung und übermitteln Sie uns Ihre Daten. Wir stellen den Rechnungsempfang zum nächstmöglichen Abrechnungs-Zeitpunkt auf Ihre angegebene E-Mail-Adresse um.

Um den Umzug ihrer Heimatzeitung kümmern wir uns gerne, geben Sie uns telefonisch unter 089/5306-222 Bescheid oder nutzen Sie unser Online-Formular zur Übermittlung ihrer neuen Anschrift.

Allgemein / Kontakt

Sie haben noch weitere Fragen?

Sie erreichen unser Kundenservice-Team Montag-Freitag von 7-17 Uhr und Samstag von 7-12 Uhr telefonisch unter 089/5306-222.

Gerne können Sie uns Ihre Nachricht auch schriftlich per E-Mail unter kundenservice@merkurtz.de, per Fax unter 089/5306-316 oder über unser Kontaktformular zusenden.

Die Kontaktdaten unserer Lokalredaktionen finden Sie  hier.

  1. Allgemein

Das ePaper auf www.abo.merkur.de ist die digitale Fassung des Münchner Merkur und seiner Heimatzeitungen. Inhaltlich sind ePaper und Ihre gedruckte Tageszeitung identisch. Die jeweils aktuelle ePaper-Ausgabe ist bereits am Vorabend ab 20:30 Uhr auf www.abo.merkur.de/leseportal abrufbar. Zusätzlich zum Leseportal können Sie das ePaper oder auf Mobilgeräten in der Merkur ePaper App abrufen. Laden Sie sich dazu einfach die App im App Store von Apple oder im Google Play Store herunter. Weitere Informationen zu unseren Apps erhalten Sie hier.
Sie kennen das ePaper des Münchner Merkur und seiner Heimatzeitungen noch nicht? Füllen Sie das Formular aus und sichern Sie sich ein 14-tägiges Probe-Abo. Das Probe-Abo ist unverbindlich, kostenlos und endet automatisch.

Das ePaper bietet Ihnen die gewohnte Zeitungsoptik kombiniert mit den Vorteilen des digitalen Umfelds und somit eine Reihe von Vorteilen, die Sie in der gedruckten Ausgabe nicht haben:

  • Frühzeitig informiert: Das ePaper steht bereits am Vortag ab 20:30 Uhr für Sie zum Lesen bereit.
  • Offline lesen: Sobald Sie sich Ihre aktuelle Ausgabe heruntergeladen haben, können Sie von jedem Ort auf die Ausgabe zurückgreifen und brauchen dazu keine Internetverbindung.
  • Speichern: Sie können sich einzelne Artikel, Seiten oder auch die gesamte Ausgabe als pdf-Datei auf Ihren Computer herunterladen oder in Ihrem mobilen Endgerät abspeichern. Natürlich können Sie wichtige Artikel auch drucken oder weiterleiten.
  • Archiv: Sie können alle heruntergeladenen und nicht gelöschten Ausgaben Ihres Abonnements im Archiv aufrufen. Im Rahmen eines gültigen Abonnements ist der Zugriff auf nicht heruntergeladene Ausgaben der vergangenen 30 Tage möglich.
  • Interaktiv: Springen Sie gleich in Ihr bevorzugtes Ressort, lesen Sie zu einem späteren Zeitpunkt an der gleichen Stelle weiter, setzen Sie Lesezeichen oder lösen Sie Rätsel digital in der Ausgabe. Lassen Sie sich einzelne Artikel vorlesen oder vereinfachen Sie sich das Lesen durch geänderte Schriftgröße.
  • Suche: Geben Sie beim Lesen der Ausgabe ein Suchwort ein und schon wird Ihnen gezeigt, welchen Artikel Sie lesen müssen. Alternativ können Sie auch über alle Ausgaben nach Ihrem Stichwort suchen, die Ergebnisliste nach Ihren Wünschen filtern und sich gegebenenfalls eine einzelne Ausgabe hinzukaufen.
  • Themenmonitor: Der Themenmonitor nimmt Ihnen die Suche ab und informiert Sie stets, wenn zu Ihren Wunschthemen neue Artikel erschienen sind. Weitere Informationen zum Themenmonitor finden Sie hier.

Um das ePaper auf www.abo.merkur.de/leseportal zu lesen, benötigen Sie einen internetfähigen PC/Laptop/Mac, einen Internetzugang sowie Ihre Zugangsdaten. Letztere erhalten Sie nach Eingang Ihrer Bestellung bzw. bei Registrierung im Leseportal. Zudem brauchen Sie einen aktuellen Standardbrowser (Mozilla Firefox, Microsoft Edge, Google Chrome, Safari) und für das Lesen von heruntergeladenen Ausgaben außerhalb des Leseportals Acrobat Reader (oder einen anderen pdf-Reader). Sobald Sie sich mit Ihren Zugangsdaten auf www.abo.merkur.de/leseportal eingeloggt haben, können Sie Ihre verfügbaren ePaper-Ausgaben lesen. Wenn Sie das ePaper über die ePaper App lesen möchten, benötigen Sie ein mobiles Endgerät mit iOS (ab iOS 11.x) oder Android (Android 5.0 oder höher).

Durch Vorwärts- oder Rückwärtsblättern oder einen Klick auf die gewünschte Seite können Sie Ihre Heimatlektüre komfortabel von jedem beliebigen Ort mit Internetzugang am Bildschirm lesen. Mit einem Klick können Sie Artikel, Bilder und Anzeigen heranzoomen. Die Bedienung der ePaper App erfolgt analog durch Tippen und Wischen.
Sowohl im Leseportal wie auch in der ePaper App bieten wir Ihnen unter dem Punkt „Tutorial“ eine Hilfestellung zur Bedienung des ePapers an und erklären Ihnen die verschiedenen Funktionen.

Nein, für Prospekte und Magazine benötigen Sie kein Abo. Sowohl im Leseportal wie auch in der ePaper App des Münchner Merkur können Sie ohne Abonnement aktuell gültige Prospekte und kostenlose Magazine lesen. Sollten Sie sich bestimmte Seiten online speichern wollen oder den restlichen Prospekt/Magazin zu einem späteren Zeitpunkt an der gleichen Stelle weiterlesen wollen, empfehlen wir Ihnen allerdings, sich ein Konto einzurichten.
Nur registrierte Benutzer können im Leseportal kostenpflichtige Magazine erwerben.

Die jeweils aktuelle ePaper-Ausgabe steht Ihnen bereits am Vorabend ab 20:30 Uhr zur Verfügung. Sie können Ihre digitale Ausgabe dann online im Leseportal, offline als pdf-Download oder nach einmaligem Download jederzeit in Ihrer ePaper App lesen.

Im Leseportal sowie in der ePaper App können stets die sieben aktuellsten Ausgaben erworben werden. Wenn Sie bereits ein laufendes ePaper-Abo haben, können Sie auf alle heruntergeladenen Ausgaben, die in der Laufzeit Ihres Abos liegen und nicht gelöscht wurden, zurückgreifen. Sollten Sie eine Ausgabe Ihres Abonnements nicht heruntergeladen haben, können Sie dies innerhalb von 30 Tagen nachholen. Darüber hinaus ist kein Zugriff möglich.

Eine Einzelausgabe kostet 2,29 €, der 30-Tage-Pass für das ePaper kostet 29,99 €. Bei diesen beiden Optionen können Sie im Leseportal mit Paypal und Kreditkarte zahlen.
Vielleicht lohnt sich ein ePaper-Abonnement für Sie? Die aktuellen Preise für Ihr Wunsch-Abonnement entnehmen Sie bitte der Preisliste. Wenn Sie nur das ePaper im Abonnement beziehen, haben Sie die Möglichkeit per Lastschrift zu zahlen. Bei Zubuchung des ePapers zu Ihrer gedruckten Ausgabe der Tageszeitung ist die Zahlungsweise identisch mit der des bestehenden Abonnements.

Im Leseportal können Sie aktuell Einzelausgaben und einen 30-Tage-Pass für Ihre digitale Heimatzeitung erwerben. Zudem haben Sie die Möglichkeit, sich für einen kostenlosen Testzugang zu registrieren, sich das ePaper zusätzlich zu Ihrer gedruckten Tageszeitung zu bestellen oder das ePaper-Abonnement als Neukunde abzuschließen. Schauen Sie sich unsere Angebote an!

Der Themenmonitor informiert Sie über die Inhalte, die Ihnen wichtig sind, denn er filtert Ihnen automatisch die Ergebnisse aus den Zeitungsausgaben, die für Sie besonders relevant sind. Da neue Ergebnisse zu Ihrer Suchanfrage direkt über eine Zahl neben dem Punkt „Mein Themenmonitor“ verdeutlicht werden, können Sie auf einen Blick sehen, ob Neuigkeiten zu Ihrem Interessensgebiet vorliegen. Zusätzlich können Sie die Ergebnisliste weiter nach Ausgabe und Erscheinungstag filtern.
In „Mein Themenmonitor“ können Sie über das Feld „+“ und „Thema verfolgen“ genau die Themen und Themengebiete eingeben, die Ihnen am Herzen liegen.
Bei der Eingabe in die Suchmaske können Sie folgende Operatoren verwenden:

  • Leerzeichen: Entspricht einem „und“ (z.B. Bad Tölz)
  • Komma: Entspricht einem „oder“ (z.B. Hose, Jeans)
  • Ausrufezeichen: Schließt ein Wort aus (z.B. München !Fußball)
  • Sternchen: Sucht nach Wörtern, die gleich beginnen (z.B. Mü*)

Auch über die Suchfunktion können Sie mit „Thema verfolgen“ einen Themenmonitor anlegen und sich so künftig automatisch benachrichtigen lassen, wenn es Ergebnisse gibt.
Natürlich können Sie eine Reihe von Themenmonitoren zu ganz unterschiedlichen Themen anlegen. Wenn Sie ein Thema nicht mehr interessiert, können Sie den jeweiligen Themenmonitor jederzeit deaktivieren oder löschen.

Bei Anregungen und Fragen sowie bei Fehlern und Problemen, können Sie uns über das Feedback-Formular erreichen oder uns eine E-Mail an feedback@merkur.de schicken.

2. Leseportal

Wenn Sie das ePaper des Münchner Merkur und seiner Heimatzeitungen lesen wollen, benötigen Sie stets ein aktiviertes Benutzerkonto. Nur so können Sie den vollen Umfang des Leseportals nutzen und nur so kann auch garantiert werden, dass genau der Inhalt Ihres Abonnements bzw. Ihre getätigten Einzelkäufe und 30-Tage-Pässe angezeigt werden.
Sollten Sie sich nur Prospekte oder kostenfreie Magazine ansehen wollen, ist dies auch ohne Registrierung im Leseportal nötig. Wir empfehlen Ihnen aber, sich dennoch zu registrieren. Nur dann haben Sie die Möglichkeit, Lesezeichen zu setzen, interessante Artikel in Ihrem Konto zu speichern oder später auf der gleichen Seite weiterzulesen.

Nein! Mit der Registrierung im Leseportal wird Ihr persönliches Konto angelegt, dass es Ihnen ermöglicht, Käufe zu tätigen, vergangene Käufe zu sehen – aber auch Lesezeichen zu setzen und zu einem späteren Zeitpunkt weiterzulesen. Zu keiner Zeit wird durch Ihre Registrierung im Leseportal ein Abonnement ausgelöst.

Als bestehender ePaper Abonnent des Münchner Merkur und seiner Heimatzeitungen können Sie sich mit den Zugangsdaten anmelden, die Sie bei Abschluss Ihres Abonnements erhalten haben. Dasselbe gilt für Probeleser unserer digitalen Ausgaben. Sollten Sie sich über das Leseportal registriert haben, ergeben sich Ihre Zugangsdaten aus der verwendeten E-Mail-Adresse und dem von Ihnen gewählten Passwort. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Account aktivieren müssen, um im vollen Umfang auf das Leseportal zugreifen zu können.

Kein Problem! Mit Hilfe von diesem Formular können Sie ganz unkompliziert ein neues Passwort für Ihr Konto setzen.

Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse abändern wollen, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Kundenservice unter kundenservice@merkur.de oder telefonisch unter 089/5306-222.

Wählen Sie im Bereich „Kiosk“ Ihre gewünschte Ausgabe und Ihren gewünschten Erscheinungstermin und starten Sie durch Klick auf die Ausgabe den Kaufprozess. Nun können Sie Ihren Gutscheincode eingeben und den Kauf tätigen. Der Wert Ihres Gutscheins wird vom Preis der Ausgabe abgezogen. Der rabattierte Kaufpreis wird Ihnen angezeigt.
Wenn Sie einen Gutschein für eine kostenlose Ausgabe erhalten haben, können Sie diesen alternativ auch bereits auf der Einstiegsseite des „Kiosk“ einlösen.
Bitte beachten Sie, dass Sie zum Einlösen von Gutscheinen ein Konto im Leseportal benötigen.

3. ePaper App

Mit der ePaper App des Münchner Merkur können Sie die digitale Ausgabe Ihrer Tageszeitung auf Ihrem Tablet und/oder Smartphone lesen. Es wird sowohl iOS als auch Android unterstützt. Mit der ePaper App können Sie sich die aktuelle Ausgabe bereits am Vorabend ab 20:30 Uhr herunterladen und im Anschluss zu jeder Zeit auch ohne Internetverbindung lesen. Egal ob am Frühstückstisch oder in den öffentlichen Verkehrsmitteln auf dem Weg in die Arbeit – Sie sind stets informiert! Dabei erleben Sie das gewohnte Lesegefühl der gedruckten Zeitung kombiniert mit Verfügbarkeit, einfacher Bedienung und praktischen Zusatzfunktionen wie digitalen Rätseln, Lesezeichen, Themenmonitor oder Vorlese- und Suchfunktion.

Die ePaper App des Münchner Merkur und seiner Heimatzeitungen finden Sie sowohl im App Store von Apple wie auch im Google Play Store. Suchen Sie nach „Münchner Merkur ePaper“ und laden Sie sich Ihre App wie gewohnt herunter. Alternativ können Sie auch gleich auf folgende Links klicken:

App Store

Google Play

Ja! Sie benötigen eine aktive Internetverbindung, um sich Ihre aktuelle Ausgabe herunterzuladen. Sobald dies dann geschehen ist, können Sie Ihr ePaper jederzeit auch offline lesen.

In der ePaper App können Sie vorhandene Gutscheincodes einlösen. Wählen Sie dazu das Menü und anschließend den Punkt „Aktivierungscode einlösen“. Bei Klick auf dieses Feld öffnet sich ein Dialog, in den Sie Ihren Gutscheincode eingeben können. Nach erfolgreichem Einlösen stellen Sie bitte sicher, dass Sie auch die Lokalausgabe gewählt haben, für die Ihr Gutschein gilt und laden diese herunter. Bitte beachten Sie, dass Gutscheine nur im angemeldeten Zustand eingelöst werden können.

Wenn Sie bereits ePaper Abonnent sind, müssen Sie sich in der ePaper App anmelden, da nur so Ihr Abonnement zugeordnet werden kann. Auch Gutscheine können nur im angemeldeten Zustand eingelöst werden. Die Anmeldung erfolgt entweder über den Button „Anmelden“ im Bereich Zeitungskiosk oder über die Funktion „Anmelden“ im Menü. Ihre Zugangsdaten entsprechen den Daten, die Sie bei Abschluss Ihres Abonnements erhalten haben.

4. Sonstiges

Natürlich! Auch die tz ist als ePaper verfügbar. Gehen Sie dazu einfach auf das Leseportal der tz oder suchen Sie die tz im Google App Store oder im App Store von Apple unter „tz ePaper“.

Ja, sie können in der ePaper App getätigte Käufe auch später noch gemütlich im Leseportal lesen. Dies ist möglich, wenn Sie sowohl in der ePaper App wie auch im Leseportal mit den gleichen Zugangsdaten angemeldet sind. Nur dann können Ihre Einkäufe verknüpft werden. Natürlich können ebenso im Leseportal getätigte Käufe auf die gleiche Art und Weise in der ePaper App gelesen werden.
Ebenso werden auf diesen Weg auch gesetzte Lesezeichen oder erstellte Themenmonitore über alle Geräte synchronisiert.

Falls Sie mehrere ePaper Ausgaben abonniert haben, können Sie im Kiosk über das Auswahlmenü „Ausgabe wählen“ zwischen Ihren Ausgaben wechseln. Ebenso können Sie in Ihrem Archiv über das Auswahlmenü nach den unterschiedlichen Ausgaben filtern.

DIGITALE ZEITUNG

  • Jederzeit: Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall
  • Bereits ab etwa 20:30 Uhr am Vorabend des Erscheinungstags zum Lesen verfügbar
  • Vorzugspreis für Abonnenten der gedruckten Ausgabe
  • Mehr als 30 % günstiger als das Print-Abo
  • Gut für die Umwelt, da weniger Ressourcen verbraucht werden
  • Umfassend informiert: Ihre Zeitung im Original-Layout
  • Auch über App lesbar – mit geräteoptimierter Ansicht und Zusatz-Funktionen

GEDRUCKTE ZEITUNG

  • Informativ: Tag für Tag einen umfangreichen Lokalteil
  • Frei Haus: Lieferung frühmorgens von Montag bis Samstag
  • Prämie sichern: Für eine Empfehlung oder Eigenwerbung
  • Günstiger als am Kiosk: Über 200 € sparen bei jährlicher Vorauszahlung gegenüber Einzelkauf
  • Tagesaktuelle Nachrichten klassisch auf gedruckten Papier lesen
  • Auch viertel- und halbjährliche Vorauszahlung möglich

WEITERE INFORMATIONEN ZU UNSEREN ABO-ANGEBOTEN:

Sichere Bezahlmöglichkeiten:

Dauerauftrag

SEPA

AUF RECHNUNG